Klein

feinköstlich seit 1926

kle_label_menu

Zurück Drucken

Pariser Lammrollbraten

Zutaten für 4 bis 6 Personen

  • 1,5 Kilo Lammrollbraten (ausgebeinter Lammrücken)
  • 1 Gemüsezwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Tomate
  • 1 Möhre
  • ¼ Selerieknolle
  • 1 Stück Porree
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 200 ml Lamm- oder Rinderfond
  • ¼ Liter Rotwein
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas Muskat

Zubereitung

Lammbraten mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und etwas Muskat würzen, von allen Seiten rundherum bei mittlerer Hitze langsam anbräunen, anschließend aus dem Bräter nehmen und beiseite stellen. In dem Schmortopf die Zwiebel, den Knoblauch und das Wurzelgemüse kräftig anbraten mit dem Fond nach und nach ablöschen, dann mit dem Rotwein aufgießen und die frischen Kräuter obenauf legen. Nun den Lammbraten im Bräter mit geschlossenem Deckel bei 150°C für ca. 1 Stunde im Backofen schmoren lassen. Dann den Braten im ausgeschalteten Backofen auf einer Platte nachziehen lassen. Die Soße durch ein Sieb streichen, etwas eindicken und noch nach Belieben abschmecken.

Als Beilage empfehlen wir Bohnen im Speckmantel und Salzkartoffeln.

Guten Appetit! … wünscht Ihr Team der Metzgerei Klein