Klein

feinköstlich seit 1926

kle_label_menu

Zurück Drucken

Schweinebraten klassisch

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 bis 1,2 kg Schweinekamm oder Schweinerücken
  • 3 EL Butterschmalz
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Senf
  • 0,5 Liter (Fleisch- oder Gemüse-) Brühe
  • 4 Wacholderbeeren
  • 8 Pfefferkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Thymianzweige
  • 125g Schmand
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Fleisch mit Pfeffer und etwas Salz würzen, Suppengemüse waschen, grobhacken und die Zwiebeln vierteln. Butterschmalz im Bräter erhitzen, den Schweinebraten sorgfältig ringsum gut anbraten und herausnehmen.

Suppengemüse und Zwiebeln zugeben und anrösten, dann Tomatenmark, Senf und Mehl zugeben, angehen lassen und mit der Brühe aufgießen.

Das Ganze kurz köcheln. Dann die Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Wacholderbeeren zugeben.

Den Braten einsetzen und im Backofen zugedeckt bei 150 °C 60 Minuten (Rücken) bzw. 120 Minuten (Kamm) schmoren. Anschließend das Fleisch herausnehmen und im ausgeschalteten Ofen auf einem Teller ruhen lassen. Die Soße passieren und mit Salz und Pfeffer und dem Schmand abschmecken.

Als Beilage eignen sich Klöße oder Salzkartoffeln und Rosenkohl oder Rotkohl.

Guten Appetit! … wünscht Ihr Team der Metzgerei Klein